Qualifiziert. Offen. Interessiert.

Wir bringen Ihr Profil
und Ihr Wunschprojekt
zusammen.

Anspruchsvolle Aufgaben in spannenden Teams warten auf Ihren Beitrag. Lassen Sie uns gemeinsam Innovation vorantreiben.

IT Security Manager:in (m/w/d) | hybrid

Aktuell unterstützen wir unseren Kunden, ein Handelsunternehmen, in der Region Frankfurt am Main oder Stuttgart bei der Suche nach einer/einem IT Security Manager:in (m/w/d).

Rahmenbedingungen: unbefristete Festanstellung | 40 Stunden/Woche | Hybrid-Modell

Ort: Raum Frankfurt am Main | Stuttgart
Referenz: 4156
Start: 06.2024
Art: Festanstellung
Dauer:
Kontakt: Lara von Schlechtleitner

Aufgaben

  • Planung, Weiterentwicklung sowie Steuerung der Umsetzung von Informationssicherheitskonzepten
  • Definition, Bewertung und Steuerung der:
    • Key-Performance-Indikatoren zur Informationssicherheit
    • laufenden Informationssicherheit im Unternehmen (inkl. der Berichterstellung auf Basis der eingesetzten Informationssicherheitswerkzeuge)
    • erforderlichen Gegenmaßnahmen bei mutmaßlichen Cyber-Angriffen
    • Maßnahmen zur Cyber-Resilienz
  • Notfall- und Eskalationsmanagement
  • Übernahme von Kontroll- und Audit-Funktionen im Rahmen der definierten Informationssicherheitsanforderungen
  • Aktive Kommunikation und Beratungstätigkeit gegenüber Anwendern, anderen Prozessbereichen und der Geschäftsführung
  • Durchführung von internen Trainings zu den Informationssicherheitsanforderungen
  • Übernahme von Leitungs- und Koordinierungsfunktionen bei externen Audits
  • Mitarbeit bei verschiedenen fachbezogenen Projekten, Übernahme von Projektleitungsfunktionen
  • Standortübergreifende Zusammenarbeit mit regelmäßigen Dienstreisen, auch ins Ausland

Qualifikationen

  • Abgeschlossenes technisches oder betriebswirtschaftliches IT Studium, wie z.B. Informatik, Informationsmanagement, Wirtschaftsinformatik, IT-Management
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich der Informationssicherheit, vorzugsweise im Konzernumfeld
  • Sicherheitstechnische Spezialisierung (CISSP, CISM oder gleichwertig)
  • Gute Kenntnisse der IT-Sicherheitsframeworks BSI-Grundschutz, COBIT, ISO 2700x, NIST und gesetzlicher Anforderungen (KRITIS-V)
  • Gute Kenntnisse in Linux und Windows Betriebssystemumgebungen sowie dem Active - Directory
  • Versierte Beratungskompetenz, argumentations- und durchsetzungsstarke sowie adressatengerechte Kommunikationsfähigkeit
  • Selbstständige, serviceorientierte und zuverlässige Arbeitsweise
  • Ausgeprägte Organisationsfähigkeit, engagierte, proaktive sowie lösungsorientierte Handlungsweise
  • Teamfähigkeit
  • Erfahrung in der interdisziplinären, abteilungsübergreifenden Zusammenarbeit, auch innerhalb eines Konzerns
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Vorteile

Das bietet unser Kunde:

  • Flexible Arbeitszeiten
  • Eine offene und partnerschaftliche Arbeitskultur (Duz-Kultur) sowie die Möglichkeit mobil zu arbeiten
  • Einen umfangreichen Handlungsspielraum und kurze Entscheidungswege
  • Individuelle Mitarbeiterförderung
  • Weihnachts- und Urlaubsgeld, 30 Urlaubstage, JobRad, Mitarbeitereinkauf

Das perfekte Projekt für Sie?

Halbauer Expert Management ist Spezialist in der Vermittlung von interessanten Jobs bei führenden Unternehmen - besonders in den Bereichen IT- und Software-Engineering. Ob als Berufseinsteiger/-in in einer Junior-Webentwickler-Stelle oder als Top-Expert in einer 3rd-Level-Führungsposition – für jeden ist das Richtige dabei. Gleich bewerben!

Sie haben selbst ein Projekt zu besetzen?

Wir wissen aus unserer langjährigen Erfahrung wie zeit- und resourcenintensiv eine selbstdurchgeführte Suche nach einem passenden Experten oder Freiberufler sein kann.

Dabei bieten wir Ihnen den kompletten Ablauf als „Managed Service“ direkt aus einer Hand an: von der vertrauensvollen Rekrutierung, über faire Verhandlung der Rahmenbedingungen bis hin zur Vorauswahl passender Kandidaten.

Treten Sie mit uns in Kontakt und lassen Sie uns gemeinsam Ihre Projekte nachhaltig vorantreiben.